Ute Vehse

Ute Vehse, lifeart, mixmedia, canvas, 80x100cm, 2013   Wartburgstraße 7
10823 Berlin

Genre/Kunstrichtung: Malerei

 

Ute Vehse, frei schaffende Kunstmalerin seit 1976

„Alles Vergängliche ist ein Gleichnis im Jetzt“

Die Liebe zum abstrakten Expressionismus ist ihre Ursprünglichkeit. Zurzeit kombiniert sie gerne naturalistische Elemente, teils auch surreal, mit der Anwendung von unterschiedlichen Materialien in ihre Kunstwerke.

Art Schöneberg 2018:  life specials - Gesang, Instrumental bis Tanz

 
Kontakt:
art.utevz (at) googlemail.com
www.art-utevehse.de
 
Bild: Ute Vehse, lifeart, mixmedia, canvas, 80x100cm, 2013