Ingrid Harks-Hanke

Ingrid Harks-Hanke Fuggerstr. 19
HH, Aufg. links, 5. OG
kein Aufzug
10777 Berlin 

Genre/Kunstrichtung: Frottage, Malerei, Objekte
 
Viele meiner Bilder nehmen ihren Anfang im öffentlichen Raum.  Auf meinen Wegen innerhalb der Städte und Dörfer und auf Reisen stelle ich Frottagen her, die im Atelier weiter bearbeitet werden. Ich übernehme die Struktur eines Ortes – seien es Bäume und Hauswände, Gehweg- und Straßenpflaster, Schriftzüge und  Ornamente, Kanaldeckel und Gullys - mit einer Frottage direkt auf Leinwand oder Papier . Diese Technik „erdet“ meine Arbeit, fängt für mich etwas Authentisches eines Raumes ein und gibt den Bildern eine erste Struktur. Dabei kann diese erste Struktur bei der weiteren Arbeit am Bild auch teilweise oder ganz überdeckt werden. Zusätzliche figürliche Elemente erwachsen aus eigenen Aufnahmen, alten Familienfotos und Abbildungen in den Medien.
 
Kontakt:
t: +49(030)213 55 32

brenderovka (at) gmx.de
www.harks-hanke-kunst.de
www.quappen-kunst.de