Manfred Miersch

Manfred Miersch,  „Nebula Ex Machina (Ex illo tempore)“, 2014,  Holz, Metall, künstlicher Nebel, 300 x 130 x 130 cm. Kulturhaus Schöneberg
2. OG, Atelier 23
Kyffhäuserstraße 23
10781 Berlin 

Genre/Kunstrichtung: alle Arten konzeptuell bestimmter Bildender Kunst
 
Ich arbeite mit Kunstkonventionen, Kunstbegriffen und Konzepten und verwende dabei oft Materialien wie Aluminium, Plexiglas, Gips, Silikon-Kautschuk, Papier, Holz. Manchmal arbeite ich auch mit Sinus-, Dreieck- und Rechteckschwingungen oder mit Subharmonischen. Hin und wieder fahre ich mit dem Fahrrad.
 
Kontakt:
m: +49(0)179.796 55 59
mail (at) manfredmiersch.de
www.manfredmiersch.com
 
Bild: „Nebula Ex Machina (Ex illo tempore)“, 2014, Holz, Metall, künstlicher Nebel, 300 x 130 x 130 cm