Haus am Kleistpark

Haus am Kleistpark, © Anne Schönharting, Frank Dingel und Karsten von Kuczkowski, Stylisten, Berlin 2012, aus der Serie Berlin-Charlottenburg Grunewaldstr. 6/7
10823 Berlin

Genre/Kunstrichtung: z. Zt. Fotografie

 

Der als HAUS am KLEISTPARK bekannte Ausstellungsort gilt als eine der größten und traditionsreichsten kommunalen Galerien in Berlin. Auf 240 m² Ausstellungsfläche werden in Berlin lebende, zeitgenössische Künstler_innen gefördert und international relevante künstlerische Positionen vermittelt. Ein Schwerpunkt der kuratorischen Arbeit liegt auf der künstlerischen Fotografie.
Die Metropole Berlin steht im Fokus der aktuellen Ausstellung "Diversität der Moderne". Anlässlich des einhundertjährigen Jubiläums der administrativen Schaffung von Groß-Berlin werden elf herausragende künstlerisch-fotografische Positionen präsentiert, die sich mit der Lebensrealität, Vielschichtigkeit und Komplexität von Prozessen und Entwicklungen in der Großstadt Berlin auseinandersetzen. Es stellen aus: Stefanie Bürkle, Göran Gnaudschun, Ute Mahler, Florian Merkel, Arwed Messmer, Andreas Mühe, Loredana Nemes, Michael Schmidt, Anne Schönharting, Michael Wesely, Ulrich Wüst.

 

Öffnungszeiten: Di bis So 11-18 Uhr
Donnerstag 10-20 Uhr
Eintritt frei

 

Kontakt:
t: +49(0)30.902 776 964
hausamkleistpark-berlin (at) t-online.de
www.hausamkleistpark.de

 

Bild: © Anne Schönharting, Frank Dingel und Karsten von Kuczkowski, Stylisten, Berlin 2012, aus der Serie Berlin-Charlottenburg