Kunsthistorische Führungen

an beiden Tagen bieten wir allen Interessierten offene Türen und ein vielfältiges Programm an - darunter vier Kunstführungen:

Samstag, den 2. November:
Tour 1 Kulturhaus Schöneberg - Kyffhäuserstr. 23 / 14 – 16.30 Uhr mit Dr. Monika Kaiser
Tour 2Von der Kalckreuthstraße zur Grunewaldstraße / 17 – 19.30 Uhr mit Sibylle Nägele und Joy Markert

Sonntag, den 3. November:
Tour 3 / From Kleistpark to „Red Island“ / De Kleistpark a la „Isla Roja“ / 12 – 14.30 Uhr (Guided tour in English and Spanish / visita guiada en inglés y español) mit Verena Alves
Tour 4Vom Haus am Kleistpark zum Akazienkiez / 15 – 17.30 Uhr mit Sibylle Nägele und Joy Markert

Beitrag 5 € / Schüler*innen und Studierende kostenfrei

ANMELDUNG ab 17.10 bis 1.11.2019

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (030)780 060 01

Teilen Sie uns mit, welche Tour(en) Sie buchen möchten und die Anzahl der teilnehmenden Personen.

 

 


 

Tour 1: Sonnabend, den 2. November 14 – 16.30 Uhr mit Dr. Monika Kaiser

Tour 1

Kulturhaus Schöneberg
Am lebendigen Kunstort Kyffhäuser Str. 23 besuchen wir 6 ausgewählte Künstler*innen in ihren Ateliers und erhalten Einblick in die dezentrale Kulturszene in Schöneberg.
Dr. Monika Kaiser, Kunstistorikerin


Treffpunkt: für Teilnehmer*innen vor dem Eingangsbereich Kyffhäuser Str. 23 / Kulturhaus

Verkehrsverbindungen:
U-Bahnhof: U7 Eisenacher Straße (U7)
U-Bahnhof: Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4)

 

Tour 2: Sonnabend, den 2. November, 17 – 19.30 Uhr mit Sibylle Nägele und Joy Markert 

 Tour 2

Von der Kalckreuthstraße zur Grunewaldstraße
Wir führen Sie von einer spannenden Galerie in der Kalckreuthstraße zum Atelier eines Künstlers in der Winterfeldtstraße, einem Künstler mit einem weit gespannten Oeuvre und einer gut ausgestatteten Künstler-Werkstatt mit eigener Handpresse. Danach besuchen wir einen Projektraum, eine Fotogalerie in der Gleditschstraße und gelangen zur Grunewaldstraße, wo es zahlreiche Kunstorte gibt. Im schönsten Hof besuchen wir eine vielseitige Künstlerin in ihrem Atelier, das in einem Gebäude mit einer besonderen Geschichte ist.
Ein schöner Weg durch Schöneberg, den Sie mit uns zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen können.
(Nicht barrierefrei)

Treffpunkt: für Teilnehmer*innen: mianki.Gallery, Kalckreuthstraße 15, 10777 Berlin

Verkehrsverbindungen:
U-Bahnhof: Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4)
Bushaltestelle: An der Urania (106, 187, M19, M29, M46)

 

Tour 3: Sonntag, den 3. November, 12 – 14.30 Uhr mit Verena Alves

Tour 3

From Kleistpark to „Red Island“ / De Kleistpark a la „Isla Roja“
Our tour starts in the Haus am Kleistpark, one of the oldest municipal galleries in Berlin, where we will meet in the Project Room to get an overview of the artists participating in this year’s Schöneberger Art. Then we will head to “Red Island”, a former working-class neighbourhood between railway lines, where we will visit several ateliers, focussing on young artists working in very different media, from painting to sound and light, thus reflecting on their environment.

Nuestra visita empieza en la Sala de Proyectos de Haus am Kleistpark, una de las más antiguas galerías municipales de Berlín, en la que se podrá obtener una visión de conjunto de todos los artistas participantes en la Schöneberger Art de este año. Después nos iremos a “Isla Roja”, antes un célebre barrio obrero localizado entre vías férreas, donde tendremos la oportunidad de visitar varios talleres de jóvenes artistas trabajando en diferentes medios, desde la pintura hasta la luz y sonido, reflexionando sobre su entorno.

Meeting Point / Punto de encuentro:
Haus am Kleistpark / Projektraum, Grunewaldstraße 6 – 7, 10823 Berlin

Metro Station/ Estación de metro:
U-Bahnhof Kleistpark, Buses: (106, 187, 204, M48, M85)

 

Tour 4: Sonntag, den 3. November, 15 – 17.30 Uhr mit Sibylle Nägele und Joy Markert

Tour 4 Vom Haus am Kleistpark zum Akazienkiez
Zuerst beschaffen wir uns einen Überblick über alle Künstlerinnen und Künstler, die an der Gruppenausstellung im Haus am Kleistpark teilnehmen und stellen Ihnen die Kunstorte in Schöneberg vor. Danach führen wir Sie abwechselnd durch Ateliers und Galerien im Akazienkiez.
Lassen Sie sich von der Reichhaltigkeit und Frische der künstlerischen Positionen überraschen. Wir beschließen den Rundgang in den Künstler*innenateliers im Hof Belziger Straße 25.
(Nicht barrierefrei)

Treffpunkt: für Teilnehmer*innen: Haus am Kleistpark, Grunewaldstraße 6-7, 10823 Berlin

Verkehrsverbindungen:

U-Bahnhof: Kleistpark (U7)
Bushaltestelle: Kleistpark (106, 187, 204, M48, M85)